• freitsberger

Quirl vom Kirchbergerholz

Aktualisiert: vor 1 Tag

Brsch, gew. 14.12.2019 ÖHZB DDR 13567

5. Generation Mutterlinie "Kirchbergerholz"

HD-A frei, OD-frei, ED-frei

Homozygot (W/W) reinerbig Rauhaar

Pfostenschau F/H +gt/+sg 64cm (ZEP folgt)

Besitzer & Führer: Andreas Ammerer, A-5122 Überackern Tel.Nr.: +43676 7646344


Spurprüfung 60P. (4/4/4) spl. ÖVfRV

HN ( Jagdliche Eignung 11Mo. - Fuchs)

FuW 1A/310P. Prüfungssieger ÖVfRV

VGP 1A/412P. Prüfungssieger SJGHK

QUIRL bestach schon als Welpe aus einem Wurf von 12 Hunden. Man erkannte früh, dass er sich zum perfekten Rüden ausformen würde. Ob Form und Haar aber auch seine Leistungsanlagen sowie Lernfähigkeit, Gehorsam und Aufmerksamkeit waren von Anfang an exzellent. Mit nur 7 Monaten, stellte QUIRL ohne Jeglicher Hilfe seine kompromisslose Härte am wehrhaften Raubzeug unter Beweis! Mit gut 11 Monaten erbrachte er dann seine Jagdliche Eignung (HN) am Fuchs. Die hohen Leistungen auf den Prüfungen sprechen für sich. Ob Feld, Wasser oder Wald – QUIRL ist in jeder Hinsicht ein Top Rüde. QUIRL steht in einem guten Niederwild -und Wasserrevier mit Sauenvorkommen. Die überlegte Härte am Schwarzwild stellt und stellte er schön öfters unter Beweis. Der überaus verträgliche Rüde genießt eine sehr enge Führerbindung. Er verdient das Prädikat Traumhund und Allrounder in allen Bereichen! Er kann jederzeit alles unter Beweis stellen und scheut dabei keinen Vergleich. Nach bestandener ZEP steht Quirl zum decken zur Verfügung!

Zum Q-Wurf "vom Kirchbergerholz" muss man sagen das es vielleicht bisher unser in Leistung/Form/Haar stärkster Wurf war. Von 12 Hunden wurden 9 vollständig durchgeprüft. Quirls Bruder Qay ist erfolgreicher Deckrüde und Jagdhund in Russland. Die durchs. Punktezahl aller Q-Hunde auf AP beträgt 160P. auf FuW 296P. und auf VGP 390P. Großer Dank an allen Führern!

Portraitfoto von Quirl im zarten alter von 9 Monaten.

Heranwachsender Quirl im alter von 6 Monaten.

VGP Prüfungssieger volle Punkte 09.10.22


42 Ansichten